Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dokujunkies.org Board. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 3. Oktober 2016, 12:16

Technistar K1 von Extern - Festplatte für den PC umwandeln!?

Ich bekomme Filme nicht der Extern - Festplatte
die an einem Technistar K1 hängt umgewandelt. Dazu braucht es einen encodierung´s Chip der sich im Gerät
des Technistar K1 befindet.

Das Tool was es dazu gibt funktioniert nicht. Da das Gerät von primacom kommt was wiederum nicht kompatibel mit dem Tool ist.
Ja und das alles habe ich beim Kauf nicht gewusst.

Habe mich schon von gefühlt 1000de von Foren gewälzt. Nix was da stand hat funktioniert.

Wenn jemand eine Lösung hat, nur raus damit bitte, den die Dateien bekomme ich auf den Rechner,
und da lassen sie sich die Dateien in kein anders Format, egal welches Tool ich nehme umwandeln.

Der will und braucht den Chip im Decoder.Um es mal etwas einfach aus zu drücken.

Habe mich durch das Netz gelesen, und bin zu folgendem Schluss gekommen.

http://forum.digitalfernsehen.de/threads…-auf-pc.287712/

Die Daten:Technistar K1von Primacom

Dateiendung *.TS ist ja eigentlich eine bekannte Endung ist aber sicher verschlüsselt :(

Tools:

1.TS- Doctor und

2.Mediaport Version: 1.3.9
Zuletzt geändert: 08.09.2011 (Neuer gibt es nicht)

Und auch alle möglichen Abspieler vom VLC - Media Player Classic - Home Cinema u.s.w.

Ich muss mir wohl mal ein anderes Gerät holen :(

Oder hat jemand Erfahrung damit?

Gruß Bond - 007

P.S wenn ich das hin bekomme habe ich viel zum uplaoden ;)

2

Mittwoch, 7. Juni 2017, 18:11

Ich weiß ja nicht ob es was hilft...
Smart-TV-Aufnahmen auf PC abspielen - so klappt's
Receiver-Aufnahmen auf den PC übertragen

Am einfachsten wäre ein HD TV Karte für den PC. Gibt es auch mit CI+ Slot.
Von mir geuppte Files werden ausschließlich auf Share Online geuppt.
Anfragen zu anderen Hostern haben somit keinen Sinn.
Wenn etwas Down ist, Bitte PN an mich!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Robby 2001« (7. Juni 2017, 18:27)


3

Samstag, 5. August 2017, 16:38

Vielen Dank für die Tipps, mein Problem ist nicht die Daten auf den PC zu bekommen, sonder das die da dann Verschlüsselt liegen, und man sie nicht bearbeiten oder auch nur abspielen kann.

Dazu braucht es einen encodierung´s Chip der sich im Gerät des Technistar K1 befindet.

Ich werde mir irgendwann mal ein neuen PC hole mit einer HD TV Karte für den PC.