Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dokujunkies.org Board. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 30. Juni 2012, 14:12

Der Wegfall von Rapidshare Talkthread

Hier darf/kann darüber Diskutiert werden falls bedarf besteht

greetz :-)

Edit: Drohungen wie "Rapidshare kein Pflichthoster mehr" dann bin ich weg, sind fruchtlos, es wird nichts ändern an der Entscheidung, von daher lasst es und geht einfach, spart Zeit

„Falls Uploads auf Uploaded Down sind weicht auf ShareOnline aus, ältere Uploads sind nicht dauerhaft auf Uploaded verfügbar.“

°¿° Callcenter Telesalesmarketing ist KEIN IT BERUF! °¿°

Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Team


PER PN GIBT ES KEINE HILFE ZU DOWNLOADPROBLEMEN
server_tokens off; ? "Hopefully"

2

Samstag, 30. Juni 2012, 23:31

Das Begrüße ich sehr das der Mistverein von RS wegfällt :)

3

Sonntag, 1. Juli 2012, 09:40

Wieso wird Rapidshare als Pflichthoster wegfallen?!!

4

Sonntag, 1. Juli 2012, 10:18

Ja . Mich würde eine Info auch interessieren ...
Fande RS noch mit einer der besten Anbieter überhaupt . Einfach weils seit Jahren die Nr.1 war ... Und grade weil du ältere Sachen fast nur auf RS findest... Finde diesen Wechsel als auch nicht gut ..

5

Sonntag, 1. Juli 2012, 10:27

Zitat von »coLLin123;29189«

Ja . Mich würde eine Info auch interessieren ...
Fande RS noch mit einer der besten Anbieter überhaupt . Einfach weils seit Jahren die Nr.1 war ... Und grade weil du ältere Sachen fast nur auf RS findest... Finde diesen Wechsel als auch nicht gut ..






Ich finde RS auch zu ein der besten Anbieter.

6

Sonntag, 1. Juli 2012, 11:01

seh ich genauso! irgendwann läuft es darauf hinnaus das man zig verschiedene zugänge zu zig verschiedenen hostern braucht und alles lustig doppelt und dreifach bezahlt... ich habe da eine ganz einfach lösung gefunden. seiten die kein RS anbieten einfach meiden und ich denke so werde ich das hier dann auch machen (müssen)... dont change a running system !!!!

7

Sonntag, 1. Juli 2012, 11:57

Ich bin schon lange nicht mehr bei Rapidshare, nachdem dort kaum noch jemand uppen wollte.

Inzwischen habe ich einen Dreijahresaccount bei Share-Online und muss sagen, dass ich mit diesem vollauf zufrieden bin.

8

Sonntag, 1. Juli 2012, 12:06

Zitat

irgendwann läuft es darauf hinnaus das man zig verschiedene zugänge zu zig verschiedenen hostern braucht und alles lustig doppelt und dreifach bezahlt.


hmm also ich hab über 100 RS Acc, ok man könnte schieben und machen, dann könnt man das noch bischen reduzieren, die Finanzierung war nie ein Problem die Acc trugen sich ja selbst durch Punkte die man bekam, die gibt es jetzt allerdings nicht mehr, also RS verdient sehr gut an meinen Uploads gibt mir aber keine Chance wenigstens die Acc zu kostenlos zu führen.

So und jetzt rechne dir mal aus was mich die Acc in Zukunft kosten, bist gerne Eingeladen mir unter die Arme zu greifen durch ne 4stellige spende.

Das ist einer der Gründe warum RS wegfällt

„Falls Uploads auf Uploaded Down sind weicht auf ShareOnline aus, ältere Uploads sind nicht dauerhaft auf Uploaded verfügbar.“

°¿° Callcenter Telesalesmarketing ist KEIN IT BERUF! °¿°

Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Team


PER PN GIBT ES KEINE HILFE ZU DOWNLOADPROBLEMEN
server_tokens off; ? "Hopefully"

9

Sonntag, 1. Juli 2012, 12:15

Zitat von »Bodybreaker;29192«

seh ich genauso! irgendwann läuft es darauf hinnaus das man zig verschiedene zugänge zu zig verschiedenen hostern braucht und alles lustig doppelt und dreifach bezahlt... ich habe da eine ganz einfach lösung gefunden. seiten die kein RS anbieten einfach meiden und ich denke so werde ich das hier dann auch machen (müssen)... dont change a running system !!!!


An dieser Stelle würde ich gerne den Dienst rehost.to empfehlen. Günstig und zuverlässig.

Btw: extabit wird momentan auf vielen großen warez-Seiten als Haupthoster angeboten. Vielleicht wäre der auch was für euch...
"Wie ärgert man etwas, das kein Leben hat? Internetzugang sperren."

http://twitter.com/ferkl

10

Sonntag, 1. Juli 2012, 12:22

Multihoster sind auch kontraproduktiv, erstens werden sie wohl über kurz oder lang gebannt, die meisten Hoster erlauben kein Sharing der Acc zweitens solltet ihr lieber Uploader unterstützen die Arbeit/Zeit und Geld investieren damit es überhaubt Downloads gibt

„Falls Uploads auf Uploaded Down sind weicht auf ShareOnline aus, ältere Uploads sind nicht dauerhaft auf Uploaded verfügbar.“

°¿° Callcenter Telesalesmarketing ist KEIN IT BERUF! °¿°

Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Team


PER PN GIBT ES KEINE HILFE ZU DOWNLOADPROBLEMEN
server_tokens off; ? "Hopefully"

11

Sonntag, 1. Juli 2012, 18:52

schade...

... ich bin nicht so fürchterlich aktiv ... hatte mir gerade einen 0,5 Jahre Account bei RapidShare geholt - bin nur durch die ComputerBild darauf aufmerksam geworden - schon allein die Toplevel Domain .to ich bin sehr verunsichert... Ich verstehe allerdings, dass die Upper nicht auch noch ihr "Taschengeld" verbraten wollen. Ich verstehe von diesem Umfeld zu wenig.
Aber ich bleibe beim tränenden Auge.... Schade

PS: wer möchte bzw. die Zeit hat verweise mich bitte auf Beiträge die mit dem Thema sich befassen bzw. mir den Wegfall schmackhaft machen. Auch gerne per PN - ist ul.to irgendwie sicherer / unsicherer als RapidShare??? Bitte helft mir.

12

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:04

Wir fragen mal leicht offtopic:

Funktioniert bei jemand das remoten von nl --> ul ? Bei uns wird immer nach einem Proxy gefragt. Ist dieser jetzt Pflicht für das Remoten?

13

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:17

@fbi
im mom ist kein Remoteupload möglich, dieser Thread könnte helfen oder zumindest aufklären
http://board.serienjunkies.org/showthrea…mote#post466643

„Falls Uploads auf Uploaded Down sind weicht auf ShareOnline aus, ältere Uploads sind nicht dauerhaft auf Uploaded verfügbar.“

°¿° Callcenter Telesalesmarketing ist KEIN IT BERUF! °¿°

Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Team


PER PN GIBT ES KEINE HILFE ZU DOWNLOADPROBLEMEN
server_tokens off; ? "Hopefully"

14

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:43

Hm, das ist natürlich unschön. Wir vermuten mal, diese Proxy Funktion hat demnach noch niemand ans Laufen gebracht?

15

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:50

richtig, zumindest ist mir nichts bekannt

greetz :-)

„Falls Uploads auf Uploaded Down sind weicht auf ShareOnline aus, ältere Uploads sind nicht dauerhaft auf Uploaded verfügbar.“

°¿° Callcenter Telesalesmarketing ist KEIN IT BERUF! °¿°

Es ist nicht tot, was ewig liegt,
bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Team


PER PN GIBT ES KEINE HILFE ZU DOWNLOADPROBLEMEN
server_tokens off; ? "Hopefully"

Koloth

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Qo'noS

Beruf: Krieger

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 2. Juli 2012, 00:23

Also wenn ich mal vergleiche wieviele Downloads bei meinen Hostern gibt, hat RS dreimal so viele wie NL, SO und UL zusammen!

Nervig bei UL ist auch, dass von keinem der anderen Hostern ein Remote mehr möglich ist.
Desshalb muss ich alles doppelt hochladen. Ist aber egal, ich mach es trotzdem!
Oder hat mittlerweile jemand 'ne Lösung?

Für alle RS-Sauger:
Ich lade mein Zeug auch in Zukunft auf RS hoch, Der Account läuft noch 4,5 Jahre!!!
Das dürfte fürs erste reichen. ;)
bortaS bIr jablu’DI’ reH QaQqu’ nay’
(Rache ist ein Gericht, das am besten kalt serviert wird.)

17

Montag, 2. Juli 2012, 00:24

Zitat von »proquitaet;29205«

... ich bin nicht so fürchterlich aktiv ... hatte mir gerade einen 0,5 Jahre Account bei RapidShare geholt - bin nur durch die ComputerBild darauf aufmerksam geworden - schon allein die Toplevel Domain .to ich bin sehr verunsichert... Ich verstehe allerdings, dass die Upper nicht auch noch ihr "Taschengeld" verbraten wollen. Ich verstehe von diesem Umfeld zu wenig.
Aber ich bleibe beim tränenden Auge.... Schade


Da weine ich mal kräftig mit...

Habe gerade einen 2-Jahres Mitgliedschaft bei RS abgeschlossen....
hmmmm.......verbrannte Kohle....

18

Montag, 2. Juli 2012, 01:11

Verkauf den Acc halt in der Bucht oder so und hol dir vom erlös nen Prem woanders...

Länger als n paar Monate würd ich mich zur Zeit aber nicht irgendwo binden, dazu ist der Hoster-Markt zu volatil geworden.

Edit: Der remote zu UL von Share-Online, Filefactory und Freakshare geht anscheinend soweit, bei NL bin ich mit nem Free-Proxy nicht so weit gekommen, aber vielleicht brauch man da wirklich nen bezahlten für...

gruß
ben
...

19

Montag, 2. Juli 2012, 07:17

mir ists mittlerweile egal. auf jeden fall gabs mit rs so gut wie gar keine probleme. bei allen anderen hostern war immer mal irgendwas. für die haltbarkeit der dateien ists egal, vieles ist nach 1 jahr leider mittlerweile schon down, oftmals auch schon viel früher - geschuldet durch die viel zu gross angelegten und immer unübersichtlicheren seiten. der aufbau und die pflege eines archivs ist daher verschwendete arbeit, danke trotzdem an alle die ihr privatleben komplett dafür opfern und zum teil sehr grosses risiko eingehen (ohne es zu wissen).
und passt gut aufs finanzamt auf - irgendwann fällt auch denen eine gewisse diskrepanz auf. :-)

20

Montag, 2. Juli 2012, 13:09

Hallo,

RS ist zwar sehr langsam, läuft aber im Gegensatz zu allen anderen zuverlässig und stetig und ohne lästige Wartezeiten zwischen den einzelnen Links. Ausserdem verlangt RS keine Captchas, so dass man nachts auch mal schlafen kann:)

Gruß Maxi